MEOW Katzenwelt

 

News

Kontakt

Fun

Links

banner

 


Newsletter

E-Mail-Adresse:
Eintragen
Austragen

 

 

Hautkrankheiten

Es gibt eine unzählige Menge von Hautkrankheiten bei Ktazen: Pilzinfektionen, Dermatitis, virale Infektionen, bakterielle Hautkrankheiten und und und. Ausser mit Ohrmilben bei Pooh hatten wir bis vor kurzem noch mit keinen Hautkrankheiten zu tun... bis Stitch auf einmal morgens so aussah:

Hautkrankheit Katzen

Am Vortag waren wir beim Tierarzt, weil Stitch eine starke Bindehautentzündung hatte. Als ich dann am nächsten Tag diese blutige Stelle im Fell sah, habe ich gedacht, das sei eine allergische Reaktion auf die Augensalbe?! Also ab zum Tierarzt - was man übrigens bei jeder Art von Hautveränderung dringenst machen sollte!

Nun gut, mein Tierarzt war etwas ratlos... er kratzte daran rum, was alles nur noch schlimmer machte und gab mir eine Salbe mit.

Hautkrankheit Katzen

Sollte ich erwähnen, dass das wenige Tage vor unserem Urlaub war? Mit der Salbe für in die Äugleins hätte ich ja vielleicht noch leben und das an meine Katzensitterin übergeben können. Aber nun noch mit einer unbekannten Hautkrankheit?! Nun ja... wir verblieben so, dass wir mal abwarten wie's weitergeht... Mein tapferer Patient...

Hautkrankheit Katzen Hautkrankheit Katzen

Am Tag danach soweit keine Veränderung. Aber eine Nacht später - und zum Glück nach bereits abgesagten Ferien - sah das so aus: Viel grösser und wirklich blutig rot

Hautkrankheit Katzen

Die schlimmsten Gedanken tobten durch meinen Kopf! Was wenn das eine richtig fiese Hautkrankheit ist? Was wenn das die anderen Katzen auch noch ansteckt? Was mache ich mit Pooh, die ja absolut nicht handelbar ist, wenn das ein Pilz ist? Und und und und...

Am Sonntag verabredete ich mit dem Notfall-Tierarzt einen Termin für Montag und ging noch Antiobiotika abholen. Mit panischen Gedanken verzog ich mich ins Bett. Und wurde am nächsten Morgen positiv überrascht: Das sah alles schon wieder viel besser aus! Wir gingen dann zwar noch zum Tierarzt aber behandelten einfach mit der Salbe und dem Antibiotika weiter... von Tag zu Tag wurde es besser.. und inzwischen ist der Stitchibub schön wie eh und je.

Hautkrankheit Katzen

Was das war werden wir wohl nie herausfinden. Aber hauptsache es kommt auch nie nie nie wieder!

 

Übersicht der häufigsten Hautkrankheiten bei Katzen

Ektoparasitäre Hautkrankheiten
• Flohbefall (Pulikose)
• Cheyletiella-Milben (Cheyletiellose)
• Kopfräude bei Katzen
• Ohr-Milben
• Räude
• Läuse (Pedikulose)
• Zecken

Immunologische Erkrankungen
• Flohstich-Allergie (Floh-Allergie-Dermatitis)
• Futterallergie - Futtermittelallergie
• Eosinophiler-Granulom-Komplex
• Atopische Dermatitis

Pilzkrankheiten
• Candidiasis
• Dermatophytosen
• Malassezia-Mykose

Bakterielle Hautkrankheiten
• Abszesse
• Atypische mycobakterielle Infektion
• Feline Akne
• Nocardiose

Virale Infektionen (Virale Dermatosen)

Endokrine Hautveränderungen

Tumoröse Hautveränderungen
• Basalzelltumore
• Feliner-Fibrosarkom-Komplex
• Fibrosarkome
• Plattenepithelkarzinome

Psychogene Hautveränderungen
• Psychogene Alopezie und Dermatitis

Quelle: http://www.burmesen-von-maupentagor.de

 

 

 

   

 

Du willst Feedback zu dieser Seite geben? > Mail me

[ Letzter Update dieser Seite: [27.08.2010] > alle Updates anzeigen!

 

| © Cheesy | Sitemap | Kontakt