MEOW Katzenwelt

 

News

Kontakt

Fun

Links

banner

 


Newsletter

E-Mail-Adresse:
Eintragen
Austragen

 

 

Katzenfutter - Wir mampfen...

Was kriegen nun meine Katzen also zu futtern?

Erst in Kürze, sie kriegen meist: Grau, Miamor und Animonda. Gerne würde ich auch Petnatur und Auenland füttern, aber diese Futtersorten sind immer wieder mal schwierig zu kriegen in der Schweiz.

Der Haupteil ihrer Mahlzeit besteht aus Nassfutter, dann gibt es Trockenfutter als Spielzeug, d.h. in diverse Futterspielen (siehe dazu Rubrik "Spielen") als Belohnung beim Klickern usw. Und hin und wieder Rohfleisch (BARF), zugegebenermassen sehr selten seit ich vegan lebe...

Übrigens... fragt man meine Katzen was sie zu futtern kriegen, meinen sie: GAR NIE WAS Oder zumindest lässt das jeweilige Gemotze kurz vor der Raubtierfütterung darauf schliessen, sie hätten bereits seit Taaaagen wenn nicht sogar Wochen nichts gekriegt. Oder?

Futter

Nach den vielen Diskussionen und Recherchen, bin ich der Meinung, dass Auenland und Petnatur die besten Futter sind. Nicht nur weil die dafür verarbeiteten Tiere artgerechter gehalten und tierschonender getötet wurden, sondern auch weil der Inhalt für meine Katzen das Beste ist. Kein Zucker, kein überflüssiges Getreide oder Gemüse und vom getöteten Tier nicht nur die schlechtesten Teile, sondern wirklich auch Fleisch!

FutterschrankLeider gibt es beide Futter immer wieder mal nur in Deutschland; wobei sich auch dieses Problem lösen lässt: CH-Problematik. Ja, die Schweiz ist effektiv ein bisschen eine Art "Entwicklungsland" was Katzenfutter betrifft! Das einzige eher hochwertige Katzenfutter, welches in unserem Land erhältlich ist, ist das GRAU-Futter.

Als ich mit der Katzenhaltung anfing, hiess gut für mich "wo möglich keinen oder wenig Zucker, kein Getreide und so wenig Gemüse wie möglich, dafür Taurin und sonstige nützliche Zutaten". So bin ich erst auf Bozita gestossen, welches am ehesten noch zahlbar ist, in vielen KatzenfutterGeschmacksrichtungen erhältlich und, wie mir zumindest erzählt wurde, mit einem strengeren Tierschutzgesetz verankert ist (da es aus Schweden kommt). Bald stellte ich aber fest, dass es doch Süssstoffe und gewisse Gemüseanteile enthält und meine Katzen, besonders Stitch, mit breiigem Kot darauf reagieren. Deshalb wurde es recht bald vom Speiseplan gestrichen.

Da wir nicht Katzen wollten, die irgendwann mäckelig werden, suchten wir Abwechslung. So gab es dann diverse Animonda Döschen, die gemäss Deklaration zuckerlos sind, wo man aber sonst nicht so genau weiss, wie hoch denn nun der Fleischanteil wirklich ist und was sonst noch verwertet wird. Also haben wir weiter gesucht und sind auf Miamor gestossen. Gibt's mit Biofleisch und ohne Zutaten, die nicht gebraucht werden. Auch Almo Nature kauften wir immer mal wieder. Sind aber sehr kleine Döslein und sehr teuer. Früher hatten wir, um den Preis der sonst doch eher teureren Futter etwas nach unten zu holen, auch immer wieder mal Shadu aus dem Aldi (heisst in Deutschland Sha oder Lux) eingekauft. Die sind auch zucker- und getreidelos. Das haben wir aber inzwischen wegen minderwertiger Qualität gestrichen.

Felidae hatten wir auch mal probiert. Naja... Meine Mietzen essen ja wirklich mit etwas Geduld so gut wie alles, bzw. spätestens wenn man ihnen Trockenfutter untermischt. Aber Felidae blieb sogar dann stehen... Daher war die erste auch unsere letzte Bestellung. Katzenfutter

Wenn ich die in Deutschland eine Bestellung aufgebe, bestellte ich nun auch immer Macs und manchmal noch Sorten wie Tiger Menü, Schmusy et .

barf

BARF - Biologisch Artgerechte Roh-Fütterung

Wie schon erwähnt, kriegen unsere Mietzen hin und wieder auch mal rohes Fleisch zu futtern. Dass es das Beste wäre, davon bin ich überzeugt. Es ist gesund, die beste Zahnpflege, gibt ein tolles Fell usw. Wenn ich Rohfleisch kaufe, dann meist Poulet-/Trutenbrust oder Siedfleisch, auf Geburtstage auch mal Lachs oder Herzen. Mehr BARF-Infos...

 

 

TrockenfutterKatzentrockenfutter

Trockenfutter gibt es bei uns eigentlich nur in Kombination mit Spielen. Schaut Euch diesbezüglich am Besten in der Ecke "Spielen" um, z.B. beim

etc...

 

 

 

   

 

Du willst Feedback zu dieser Seite geben? > Mail me

[ Letzter Update dieser Seite: [30. März 2013 ] > alle Updates anzeigen!

 

| © Cheesy | Sitemap | Kontakt