MEOW Katzenwelt

 

News

Kontakt

Fun

Links

banner

 


Newsletter

E-Mail-Adresse:
Eintragen
Austragen

 

 

Krankheiten

Wie für Unfälle, so gilt auch für Krankheiten: Der Tierarzt ist der Fachmann und die erste Anlaufstelle. Aber bitte vertraut ihm nicht blind, ich habe schon zuviele Gruselstories gehört, auf was für Diagnosen Ärzte kommen oder wie sie reagieren weil ihnen die Sensibilität fehlt. Im Zweifel genau wie beim Menschen ein Zweitdiagnose einholen!

Meine Erfahrungen in Bezug auf Krankheiten beschränken sich bisher auf "kleinere" Sachen. Nicht, dass sie nicht schlimm waren, aber sie waren heilbar.

Am schlimmsten war eigentlich die ganze Odysee mit Sancho und seinem Durchfall, bzw. seiner Unreinheit. Wobei wir da ja nie herausgefunden haben, ob es eine Krankheit oder nur ein sensibler Kater war. Zu der Zeit habe ich mich dann aber intensiv mit Kot und Kotuntersuchungen beschäftigt. Am zweitheftigsten (und teuersten) waren Pooh's Ohrenprobleme. Desweiteren hatte wir Augenentzündungen und eine Art Pilz (?) in Stitchis Gesicht.

Hoffentlich werden wir nicht viele weitere Krankheiten kennenlernen *festhoff*

Wo Ihr zu den verschiedenen Krankheits-Begriffen gute Umschreibungen und Erfahrungsberichte findet:

MietzMietz.de

 

 

 

   

 

Du willst Feedback zu dieser Seite geben? > Mail me

[ Letzter Update dieser Seite: [13.05.2012] > alle Updates anzeigen!

 

| © Cheesy | Sitemap | Kontakt