MEOW Katzenwelt

 

News

Kontakt

Fun

Links

banner

 


Newsletter

E-Mail-Adresse:
Eintragen
Austragen

 

 

Wohnungssicherung generell

Wenn man Katzen hat, muss man an so einiges mehr denken, als zuvor. Gefahren lauern überall. Da wo man sie erwartet - wie auch da, wo man nie für möglich gehalten hat. Ein paar Beispiele?

  • Gekippte Fenster
  • Offene Fenster
  • Kabel
  • Herdplatte
  • Toilettendeckel
  • Tüten und Taschen / Plastiksäcke
  • Leere Dosen
  • Chemikalien, Medikamente...
  • Herumliegende Esswaren
  • Waschmaschine/Tumbler
  • Gummibänder
  • Kerzen
  • Pflanzen
  • ....

Diese Liste lässt sich recht lang' erweitern, denn unseren heldenhaften Mietzen fällt immer wieder was ein. Tut nichts, gibt's nicht! Daher: Vorsicht ist besser als Nachsicht! Hier ein, zwei Beispiele für Wohnungssicherung (bitte auch das Thema Fenstersicherung beachten):

Kabel

Wenn man so ein Nagemausi hat wie ich Kyra hat(te), tut man gut daran, die Kabel zu sichern. Wir haben dazu folgende Lösung genommen:

Kabelsicherung Kabelsicherung

Sieht zwar massiv und je nachde unschön aus, hält aber prima.

Grünpflanzen

Die Aussage, dass Katzen wissen, was ihnen gut tut und was nicht, ist ein Ammenmärchen. Vertraut bitte nicht darauf! Hier ein guter Link, wo Ihr prüfen könnt, ob Eure grünen Mitbewohner giftig für die Samptfoten sind oder nicht: Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie

Ich habe ursprünglich notgedrungen alle meine Grünereien weggeben, bzw. im Geschäft platziert. Mir ist klar, das nützt nur bei Stubentigern. Sowohl im Katzengarten wie auch in ganzer Freiheit kann man natürlich nicht mehr so gut darauf aufpassen, was Mietz frisst und was nicht.

Jetzt wo die Mietzis etwas älter geworden sind, gabs auch einen neuen Versuch; wohlverstanden aber mich ungiftigen Pflanzen. Bisher leben die ganz gut

Türstopper

Damit die Katze weder ein- noch ausgesperrt werden kann, gibt es (u.a. bei Babyshops wie aber auch Ikea erhältlich) Türstopper wie diesen hier. Auf glatten Böden halten sie dank der rutschfesten Unterlage gut genug, lassen sich aber dennoch einfach verschieben wenn Dosi rein und raus will. Man muss sich also nicht zwingend jedes Mal mühselig in die Knie begeben. Auf Teppich ist dies vermutlich Kerzensicherunganders....

Katzensichere Kerzenplätze

Ich bin schon so lange kerzenvernarrt. Aber den ersten Winter mit den Katzen hatte ich sehr trostlos verbracht, weil mir die Schnurrhaare meiner Fellpupsis zu wertvoll waren.

Das wollte ich nicht auf Dauer so beibehalten. Also haben wir diverse Alternativmöglichkeiten gesucht und gefunden, wie z.B. diese kleinen angemalten und ganz einfach an der Wand befestigten Holzbrettchen. Da kommt keine Mietze hin!

Oder dann hab ich mal diese kleine Schubladenbox geschenkt gekriegt, welche ein einzelnes Rechaudkerzchen auch halten mag:

Kerzensicherung

Natürlich gibt es aber auch ganz normal Wandkerzen zu kaufen:

Kerzensicherung Kerzensicherung Kerzensicherung

 

 

 

   

 

Du willst Feedback zu dieser Seite geben? > Mail me

[ Letzter Update dieser Seite: [] > alle Updates anzeigen!

 

| © Cheesy | Sitemap | Kontakt